Bundesliga Bogenschießen

Am Samstag, den 14.01.2017 kommt es in der großen Sporthalle der BBS Verden, direkt gelegen an der A27 Ausfahrt Verden Nord, zu einem hochklassigen Schießsportereignis. Zum dritten Vorrundenspieltag der 1.Bundesliga-Nord in der Disziplin Bogen erwartet der gastgebende Schützenverein Dauelsen einige der besten deutschen Bogensportler. Neben mehrfachen Welt- und Europameistern sowie Olympioniken wird auch die Silbermedaillengewinnerin von Rio, Lisa Unruh, an die Schießlinie treten.

Dauelsens Recurve-Herren Deutschlands Nummer Eins

sebastian-rohrberg-v-l-heiko-keib-und-fritjof-kreher-fotograf-bjo%cc%88rn-rudner

Dauelsens Recurve-Herren haben in Moosach/München sensationell Teamgold gewonnen. Nach 2008 geht damit der wichtigste Mannschaftstitel im olympischen Bogenwettbewerb abermals an die Achimer Straße. Wie vor acht Jahren zählten zum siegreichen Trio Sebastian Rohrberg und Heiko Keib, denen diesmal Fritjof Kreher zur Seite stand.

Text: Andreas Hehenberger

DM Sieg für Sebastian Rohrberg im Feldbogen

Am 01.08.2015 hatten die KSV Bogner des SV Dauelsen Start in Celle bei den Deutschen Meisterschaften im Feldbogenschießen. Sebastian setzte sich mit 738 Ringen in der Herrenklasse an die Spitze dieser Klasse. Sein Kollege Heiko Keib belegte mit 660 Ringen den 8. Platz. Jüngster Starter im Feld war Jannis Oldenburg, der mit 513 Ringen den 10. Rang belegte.

 

Erfolgreiche Bogner bei der LM

Verden (roh). Mit zwei Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille kehrten die Bogenschützen des SV Dauelsen (KSV Verden) von den Landesverbandsmeisterschaften des Niedersächsischen Sportschützenverbandes (NSSV) in der Disziplin Feldbogen aus Wolfsburg zurück. Der hohe Favorit in der Herrenklasse, Sebastian Rohrberg, holte sich mit 361 Ringen den Titel des Landesverbandsmeisters ebenso wie in der Klasse Schüler A, Jannis Oldenburg, mit 304 Ringen. Die Silbermedaille sicherte sich in der Herrenklasse Heiko Keib mit 336 Ringen und mit dem Blankbogen hatte sich in der Damenklasse Birgit Schuster und 195 Ringen die Bronzemedaille geholt. Für Kay Schuster gab es in der Altersklasse (Compound) und 336 Ringen einen 7. Platz.

EDSC_0247 (6)                    EDSC_0247 (12)